Sehenswertes in Pottenstein

Hier finden Sie alles was Sie in Pottenstein mindestens einmal gesehen haben sollten. Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Pottenstein ist wohl die Teufelshöhle, die in ganz Europa bekannt ist. Aber auch das Fränkische Schweiz Museum in Tüchersfeld und die Burg Pottenstein zählen zu den beliebtesten Attraktionen in der Fränkischen Schweiz.

Aussichtsturm Hohenmirsberger Platte

Der bekannteste Aussichtspunkt ist sicherlich der Turm auf der sog. Hohenmirsberger Platte, die gleichzeitig den höchsten Punkt über dem Meeresspiegel in der Fränkischen Schweiz markiert.

Pottensteiner Himmelsleiter - Aussichtsturm bei Elbersberg

Aussichtsturm Pottensteiner Himmelsleiter

Hoch über der Burg Pottenstein am Panoramaweg Burg Pottenstein-Elbersberg thront der 2014 erbaute Aussichtsturm Pottensteiner Himmelsleiter. Auf einer Höhe von 25,50 Metern befindet sich die Aussichtskanzel, von der man einen atemberaubenden Rundblick in die Fränkische Schweiz hat.

Burg Pottenstein

Die Burg Pottenstein, vermutlich eine Gründung des 10. Jahrhunderts zur Sicherung des Gebiets des Markgrafen von Schweinfurt (als Teil des Frankenreiches) nach Südosten, ist heute ein von privater Hand geführtes und bewohntes Museum.

Felsenbad

Das in den zwanziger Jahren erbaute Felsenbad Pottenstein galt als eines der schönsten Freibadeanlagen Deutschlands. Leider war es in den achtziger Jahren in einen Dornröschenschlaf gefallen, aus dem es nun zum Glück wieder erweckt worden ist.

Fränkische-Schweiz-Museum

Das Fränkische Schweiz Museum in Tüchersfeld gehört mit seinen umfangreichen regionalen Sammlungen zu den sehenswertesten Museen Frankens. Es ist untergebracht im sogenannten Judenhof, einem Gebäudeensemble des 18. Jahrhunderts.

Panorama Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld

Bei diesem virtuellen Rundgang können Sie das Fränkische Schweiz-Museum in Tüchersfeld bei Pottenstein besuchen. Sie können alle Räume besichtigen und Ihre 360° Tour selber steuern.

Juramar

Das Freizeit- und Erlebnisbad für die ganze Familie besitzt viele Attraktionen. Zu diesen zählen unter anderem ein Warmbecken im Außenbereich, ein Attraktionsbecken, ein Kinderbecken, eine Saunalandschaft und eine 53m lange Wasserrutsche.

Panorama Juramar

Bei diesem virtuellen Rundgang können Sie das Erlebnis- und Familienbad Juramar in Pottenstein besuchen. Sie können alles besichtigen und Ihre 360° Tour selber steuern.

Sie sehe den Hauptaltar der Pfarrkirche St. Martin in Hohenmirsberg

Kirche St. Martin Hohenmirsberg

Auf den Tag genau hätte man in Hohenmirsberg am 5. Februar 2012 den 540sten Jahrestag der Pfarrerhebung feiern können. Es ist zwar bekannt, dass die heutige Pfarrei St. Martinus Hohenmirsberg im Jahre 1472 selbstständig wurde. Doch in keiner Quelle wurden bisher das genaue Datum und die Umstände genannt.

Lichterprozession - Ewige Anbetung

Immer am Dreikönigsnachmittag werden in Pottenstein wieder rund 15 000 bis 20 000 Schaulustige aus Nah und Fern erwartet die die weithin bekannte Lichterprozession mit über 1000 Holzfeuern auf den Berghängen um das Felsenstädtchen miterleben wollen.

Scharfrichtermuseum Pottenstein

Am 22. Juli 2012 eröffnete Helmut Lautner sein in Oberfranken einzigartiges Scharfrichtermuseum in der Pottensteiner Hauptstraße. Es finden sich nun in insgesamt fünf Museumsräumen weit über 100 Ausstellungsstücke von der voll funktionsfähigen Guillotine über die verschiedensten Folter- und Mordwerkzeuge bis hin zur ebenfalls funktionierenden Streckbank und dem Kerker.

Schöngrundsee

Auf halbem Weg zwischend er Teufelshöhle und Pottenstein finden Sie den Schöngrundsee. Auf gut ausgebauten und beschilderten Wanderwegen finden Sie Ruhe und Erholung in einer naturbelassenen Umgebung.

Panorama Kiosk & Bootsverleih am Schöngrundsee

Bei diesem virtuellen Rundgang können Sie den Kiosk & Bootsverleih am Schöngrundsee bei Pottenstein besuchen. Sie können Ihre 360° Tour selber steuern.

Sommerrodelbahn mit Frankenbob

Im Weihersbachtal zwischen Pottenstein und der Teufelshöhle finden Sie eine der längsten (1.200m) und eine der schnellsten (v max. 40 km/h) Rodelbahnen Deutschlands.

Teufelshöhle

Die Teufelshöhle liegt ca. 2 km von Pottenstein entfernt im idyllischen Weihersbachtal direkt an der B 470 und ist von Pottenstein aus entweder zu Fuß über einen schönen Wanderweg oder auf dem ausgebauten Fahrradweg entlang des Schöngrundsees zu erreichen.

Teilen: